Header Shirokuma
trans gif trans gif trans gif
   
     
trans gif trans gif
 

Fitness

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Nicht allein die maximale Körperkraft ist das entscheidende Kriterium für den persönlichen Erfolg beim SHOTOKAN KARATE - DO. Erst das Zusammenwirken von Kraft, Technik und Schnelligkeit bringt den KARATEKA zum Ziel, den Körper und den Geist in jeder Situation unter Kontrolle zu halten.

Die intensiven gymnastischen Lockerungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen, der systematische Aufbau des Training des SHOTOKAN KARATE - DO bei SHIROKUMA BERLIN e.V., die enge Beziehung vieler Übungen zum Yoga und das ständige Üben der Grundtechniken bewirken zusammen eine umfassende Schulung der gesamten Körpermuskulatur.

Der Wechsel von Übungseinheiten aus dem Stand zu Übungsfolgen aus der Bewegung trägt wesentlich zur Stärkung des Herz - Kreislauf - Systems und zur konditionellen Ertüchtigung bei. Damit bietet sich SHOTOKAN KARATE - DO nicht nur als Kampfkunst an, sondern bildet auch einen idealen, vielseitigen Ausgleichssport für Frauen und Männer jeden Alters; wie bei kaum einer anderen Sportart lassen sich im Training des SHOTOKAN KARATE - DO individuelle Lernvoraussetzungen berücksichtigen.

 
trans gif trans gif trans gif
trans gif trans gif trans gif
 
Nachrichten
  • Neue Kurse nach den Ferien:
  • Ab Freitag, 08.09.2017, Selbstverteidigung für Einsteiger

    Ab Montag, 11.09.2017, Einführungskurs Shotokan-Karate

    Ab Freitag, 10.11.2017; Gewaltschutzlehrgang zur Stress- und Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.

    Mehr unter Termine

  • Unverbindliches Probetraining bei Shirokuma Berlin e.V., Download Gutschein
  • Beitrittserklärung Shirokuma Berlin e.V.
  • Beitrittserklärung Shirokuma Brandenburg e.V.
  • 14.10.2017 12. Berliner Selbstverteidigungstag: Achtung! Neuer Ort: Sporthalle der Eigenherd-Schule, Im Kamp 2-12, 14532 Kleinmachnow, Ausschreibung folgt
  • Sonntag, 26.11.2017 Shotokan Cup Berlin - Shirokuma ist Mitausrichter! Viele helfende Hände gesucht!